leftDer Dienst für Mehrfach-Ausschreibung (MLS)

Was ist ein MLS und was tut er für Sie?Der MLS ist eine Datenbank für alle Objekte, die in einem spezifischen Gebiet angeboten werden.  Makler, die an den MLS angeschlossen sind (und das sind sie in einem bestimmten Gebiet fast alle) bieten alle Objekte, die sie unter Vertrag haben, hier an und sind dazu bereit, ihre Provisionen für einen Verkauf zu teilen.  Das bedeutet, dass, wenn ich Ihr Objekt mit dem MLS registriere, aber ein anderer Makler einen Käufer dafür findet, dann ist dieser andere Agent oder Makler zu einem Teil der Provision berechtigt.  Für Sie, den Verkäufer, hat das den grossen Vorteil, dass jeder Makler und Agent, der zu dem MLS-Netzwerk gehört, daran interessiert ist, Ihr Eigenheim zu verkaufen.  Damit arbeitet gewissermassen jeder Makler in der Region für Sie!  Jeder Makler, der bei einem Käufer unter Vertrag steht, schaut sich zuerst in dem MLS um.  Es gibt einfach keinen besseren Weg, Ihr Objekt weitgehend und sofort bekannt zu machen, als es in dem MLS zu registrieren.

 

Also ist es mein erster Job als Ihr Agent, Ihr Eigenheim mit dem MLS zu registrieren!  Sobald ein anderer Makler nach einem Haus für seinen eigenen Kunden sucht, wird er die MLS-Datenbank für ein Haus gemäss der Preisvorstellung und nach den Kriterien seines Kunden durchforsten.  Also werde ich alle relevanten Daten über Ihr Heim eingeben, wie die Wohnfläche, Anzahl der Schlafzimmer und Bäder, sowie alle Besonderheiten.  Die Fotos, die ich von Ihrem Hause mache, werden auch in die MLS-Datenbank eingegeben.  Denn Makler und Interessenten ziehen es vor, potenzielle Angebote mit Bildern zu sehen.